Lohnabrechnung online

Als Arbeitgeber sind Sie dazu verpflichtet, Ihren Mitarbeitern eine nachvollziehbare Entgeltabrechnung auszustellen. Kosten und Zeit sparen Sie, wenn Sie die Lohnabrechnung online über das HR-Betriebssystem Personio bereitstellen.

Gehaltsabrechnung automatisch erstellen

Lohnabrechnung Gehaltsdaten

Alles in einem Proramm

Mit Personio erstellen Sie die gesamte Lohnabrechnung für Ihre Mitarbeiter in einem Programm. Sämtliche Daten aus der Personalbuchhaltung, die für die Lohnbuchhaltung relevant sind, können für die Erstellung der Gehaltsabrechnung herangezogen werden.

Individuell anpassbar

Sie können die Daten jedes Mitarbeiters individuell anpassen. Monatsgehalt oder Stundenlohn, Boni, Sonderzahlungen oder selbst definierte Leistungen fließen automatisch in die Gehaltsberechnung ein und werden bei der Entgeltabrechnung berücksichtigt.

Gehaltsbestandteile
HR Manager nutzen Personio

Transparenz durch Mitwirkung

  • Mitarbeiter einbeziehen
    Mit Personio binden Sie Ihre Mitarbeiter in den Prozess der Lohnabrechnung mit ein. Das schafft Transparenz. Sie können zum Beispiel die Stammdaten, die der Lohnabrechnung als Vorlage dienen, selbst anpassen.
  • Zeit und Kosten sparen
    Indem Sie die Lohnabrechnung automatisch über die Software Ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellen und nicht in Papierform, sparen Sie Zeit und Materialkosten.

Lohnabrechnung und Daten online verwalten

Gehaltsabrechnung Personaldaten

Daten zentral gesammelt

In der vorbereitenden Lohnbuchhaltung laufen alle Informationen zusammen. Dort können weitere firmenspezifische Attribute angelegt werden, die für die Lohnabrechnung relevant sind. Das Programm erledigt den Rest.

Lohnabrechnung online bereitstellen

Stellen Sie die Lohnabrechnung online zum Herunterladen bereit. Ihre Mitarbeiter erhalten automatisch eine Benachrichtigung, wenn das Dokument zur Verfügung steht und können es dann über den Mitarbeiterbereich abrufen.

Gehaltsabrechnung online bereitstellen

Gehaltsabrechnung mit Personio erstellen

Personio ist ein ganzheitliches HR-Betriebssystem für alle Personalprozesse. Neben der Verwaltung von Mitarbeiterdaten, der Arbeitszeiterfassung und Urlaubsplanung sowie der allgemeinen Dokumentenverwaltung können auch Stellenausschreibungen, das Bewerbermanagement und das Onboarding über die Software organisiert werden. Eine weitere zentrale Funktion von Personio ist die Zusammenführung aller Daten und Prozesse, die für die Lohnbuchhaltung und Gehaltsabrechnung relevant sind.

Dadurch dass die gesamte Lohnabrechnung zentral und online vorbereitet, erstellt und bereitgestellt wird, werden die Vorgänge vereinfacht und beschleunigt. Fehler in der Dokumentation und Berechnung lassen sich so weitgehend vermeiden.

Lohnabrechnung: Pflicht für Arbeitgeber

Als Arbeitgeber sind Sie verpflichtet, Ihren Mitarbeitern eine Entgeltabrechnung bereitzustellen. Darin muss die Zusammensetzung des Arbeitsentgelts nachvollziehbar aufgeführt sein. Dazu gehören Angaben zum Bruttolohn, zu den gesetzlichen Abzügen wie Steuern, Sozialversicherungsbeiträgen, Kirchensteuer sowie zu Sonderkonditionen wie beispielsweise der betrieblichen Altersvorsorge. Auch der Auszahlungsbetrag nach Abzügen muss vermerkt sein. Bei monatlicher Lohnauszahlung muss die Lohnabrechnung entsprechend monatlich erfolgen.

Die Berechnung des Lohns lässt sich mit einem Programm wie Personio erheblich erleichtern. Dabei werden alle relevanten Daten aus der Personalsoftware zusammengeführt, sodass sie für die Abrechnung unkompliziert herangezogen werden können.

So funktioniert die Lohnabrechnung online mit Personio

Personio bietet Ihnen zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten zur Erstellung der Entgeltabrechnung an. So ist es möglich, auf die individuellen Gegebenheiten jedes Mitarbeiters einzugehen und gleichzeitig automatische Abrechnungen zu erstellen.

Dies geschieht im Bereich Lohnbuchhaltung sowie in den Stammdaten jedes Mitarbeiters. Dort werden zunächst die Gehaltsdaten für den Mitarbeiter hinterlegt, etwa sein Stunden- oder Monatslohn. Auch Boni, Sonderzahlungen und individuell konfigurierbare Lohnzuzahlungen, zum Beispiel die betriebliche Altersvorsorge oder ein Fahrtkostenzuschuss, werden dort eingestellt. Diese Daten stehen anschließend der Lohnbuchhaltung zur Verfügung, um das Arbeitsentgelt exakt zu berechnen.

Steht die Lohnabrechnung an, meldet die Software dies automatisch den verantwortlichen Mitarbeitern. Den Abrechnungszeitraum können Sie selbst festlegen. Es ist sogar möglich, verschiedene Abrechnungszeiträume für verschiedene Lohngruppen zu definieren. Nach Abschluss kann die Gehaltsabrechnung als Excel-Tabelle exportiert werden oder direkt an den Steuerberater gesendet werden. Das können Sie selbst steuern, indem Sie seine E-Mail-Adresse im System hinterlegen.

Vorteile der Entgeltabrechnung mit Personio

Der größte Vorteil der Lohnabrechnung über das HR-Betriebssystem Personio ist, dass relevante Informationen aus anderen Bereichen des Personalwesens automatisch zur Verfügung gestellt werden. Sie müssen nicht mehr Daten aus verschiedenen Systemen zusammenführen und Berechnungen manuell durchführen. Neben den vordefinierten Einstellungen haben Sie immer die Möglichkeit, selbst abrechnungsrelevante Daten zu konfigurieren.

Sie stellen Ihren Mitarbeitern die Lohnabrechnung online zum Herunterladen zur Verfügung. So gehen Sie sicher, dass alle Mitarbeiter ihre Abrechnung tatsächlich erhalten. Zudem sparen Sie die Zeit, die Sie für die Organisation der ausgedruckten Abrechnungen aufgewendet hätten. Abwesenden Mitarbeitern brauchen Sie die Papiere nicht mehr postalisch zuzuschicken. Sie loggen sich einfach in ihren persönlichen Mitarbeiterbereich ein und laden die Entgeltabrechnung herunter.

Sie können in Personio viele Prozesse automatisieren, die sonst umständlich manuell erledigt werden müssten. Das spart viel Zeit, vereinfacht die Arbeit und reduziert Fehlerquellen. Die Software ist intuitiv gestaltet, viele Funktionen erklären sich von selbst. Nutzen Sie die zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten und ergänzen Sie bei Bedarf die Informationen, die Ihnen fehlen, um die Lohnabrechnung für Ihre Mitarbeiter zu erstellen.

Personio: Mehr als ein Lohnabrechnungs-Tool

Personio reduziert den Verwaltungsaufwand bei der Lohnbuchhaltung auf ein Minimum. Dadurch bleibt Ihnen mehr Zeit, sich um das Wesentliche zu kümmern – Personalarbeit, die Werte schöpft. Doch Personio ist nicht nur ein leistungsstarkes Lohnbuchhaltungsprogramm: Lernen Sie auch die anderen nützlichen Tools von Personio in unserer 30-minütigen Webdemo kennen oder starten Sie gleich mit Ihrem kostenlosen Test-Account.