Performance

Potenziale freisetzen, Leistung steigern

Motivieren Sie Ihr Team durch regelmäßige, transparente Performance-Gespräche. Zufriedene Mitarbeiter:innen sind die Basis für produktives Arbeiten und beeinflussen den Unternehmenserfolg entscheidend.
Performance Software

Performance-Zyklen laufen wie geschmiert

Planen Sie Performance-Gespräche, senden Sie Kalendereinladungen und lassen Sie Teilnehmende automatisch an Termine erinnern – alles auf einen Streich. Standardisierte Feedback-Formulare machen die Leistungsbeurteilung noch effektiver.

Feedback geben – sicher & transparent

Einheitliche Feedback-Formulare machen Ihre Leistungsbeurteilung transparenter und vereinfachen den Prozess. Ein geschützter Ort für Mitarbeiter-Selbstreflexionen und Notizen von Vorgesetzten unterstützt bei der Vorbereitung effektiver Gespräche.
Performance Zielerreichung
Performance Kalenderüberblick

Klare Ziele machen Fortschritte sichtbar

Verfolgen Sie die Fortschritte Ihrer Mitarbeitenden anhand von qualitativ und quantitativ messbaren Zielen. Wenn Ziele mit Bonuszahlungen verknüpft sind, werden diese automatisch in die Gehaltsabrechnung übertragen.

Sammeln Sie Feedback an einem Ort

Nach der abgeschlossenen Leistungsbeurteilung, wird sämtliches Feedback zentral gespeichert. HR und Führungskräfte können so Entwicklungsschritte definieren, von denen die Mitarbeitenden und das Unternehmen profitieren.
Performance_Management_Übersicht_Browser
HR-Prozesse,
die perfekt ineinandergreifen
Icon_Vorbereitende Entgeltabrechnung Vorbereitende Entgeltabrechnung

Performance-Ziel erreicht? Bonuszahlungen werden automatisch in die vorbereitende Lohnbuchhaltung übernommen und können dort ausgezahlt werden.

Icon_Digitale Personalakte Digitale Personalakte

Hier laufen alle Fäden zusammen: Speichern Sie alle Mitarbeiterdokumente sicher und zentral ab – vom Lohnzettel bis zum Performance-Gespräch.

Icon_Vorlagen Vorlagen

Ob im Feedbackgespräch oder für Arbeitsverträge: Nutzen Sie Vorlagen, um Zeit zu sparen, Struktur zu schaffen und Ihre Prozesse zu vereinfachen.

Ihre persönliche Webdemo

Lernen Sie die Personio Software kennen! Unsere Produktexpert*innen führen Sie in ca. 30 Minuten unverbindlich durch das Tool und arbeiten die Potenziale für Ihr Unternehmen heraus.

  • Einblick in alle Produktfunktionen
  • Maßgeschneidert auf Ihre Schwerpunkte
  • Individuelle Beratung für Sie und Ihr Team
  • Röper Victoria
  • Fladerer Michael
  • Schepp Natalie

Kostenlose Webdemo buchen

Optional

Wird zur Terminabstimmung und Bedarfsermittlung benötigt


Über 4.000 zufriedene Kunden

Effizientes Leistungs­management mit Personio

Das Performance-Management ist für Unternehmen jeder Größe ein unverzichtbares Instrument. Durch eine detaillierte Beurteilung Ihrer Mitarbeiter sind Sie in der Lage, die verfügbaren Ressourcen optimal einzusetzen. Die Mitarbeiterbewertung ist insbesondere wichtig dafür, gezielte Förderungsmaßnahmen festzulegen und Ihre Mitarbeiter so bei ihrer Weiterentwicklung zu fördern.

Ein solches Leistungsmanagement muss nicht zeitaufwendig sein. Mit einer HR-Software wie Personio entwickeln Sie eigene Kennzahlen für das Performance-Management und legen Zielvereinbarungen gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern im Mitarbeitergespräch fest. Halten Sie auch zwischen den Gesprächen besondere Ereignisse als digitale Notiz fest, damit diese nicht in Vergessenheit geraten. So haben Sie für die Mitarbeiterbeurteilung alle Informationen parat. Sind die Zielvereinbarungen an Boni gekoppelt, tragen Sie die Resultate bei Personio einfach ein. Die Software berechnet automatisch, was Ihrem Mitarbeiter zusteht, wenn er die vereinbarten Ziele erreicht, und übernimmt die Daten in die Gehaltsabrechnung.

Beständigkeit zahlt sich aus

Haben Sie die Abläufe und Kriterien zur Bewertung von Leistung und Verhalten erst einmal standardisiert, benötigen Sie für jede folgende Evaluation weniger Zeit. Gleichzeitig steigt der Nutzen des Leistungsmanagements stetig, denn je mehr Vergleichsdaten Sie haben, umso besser können Sie die Performance Ihrer Mitarbeiter einschätzen.

Lesen Sie in unserem Artikel zur Mitarbeiterbeurteilung, zu welchen Anlässen sich eine Beurteilung anbietet, was Sie beurteilen sollten und welche Kriterien eine objektive Mitarbeiterbeurteilung erfüllen sollte.

So definieren Sie KPIs in Personio

Bei Personio definieren Sie drei Arten von Kennzahlen für das Performance-Management:

  • Binär: Kennzahlen mit zwei festgelegten Optionen, zum Beispiel „Fortbildung besucht“ – ja oder nein
  • Quantitativ: direkt messbare Kennzahlen wie Umsatzziele
  • Qualitativ: nicht direkt messbare Kennzahlen wie Mitarbeiterzufriedenheit

Sie legen für jeden KPI fest, ob und wie stark dieser in die Bonusberechnung der ausgewählten Periode einfließt. Im Performance-Bereich des Mitarbeiterprofils tragen Sie Boni händisch ein oder lassen sie automatisch berechnen, und zwar je nachdem, wie gut die zuvor im Performance-Bereich festgelegten Ziele erreicht worden sind. Personio fügt den Bonus automatisch dem Gehalt hinzu. Zu welchem Zeitpunkt das geschieht, etwa zum Ende der Periode oder gleichmäßig über die Periode verteilt, stellen Sie individuell ein.