Personio launcht neue Performance & Entwicklung-Lösung, um KMU bei der Bewältigung des Fachkräftemangels zu helfen

Performance & Development

München, 31.03.2022 – Personio, Europas führender Anbieter von HR-Software für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), launcht heute eine neue Performance & Entwicklung-Lösung, mit der Unternehmen ihre Personalentwicklung verbessern, eine faire Entlohnung gewährleisten und die gesamte Team-Performance steigern können. Personio automatisiert dafür manuelle, zeitintensive Performance-Prozesse und hilft so HR-Teams, gute Mitarbeitende zu halten und zu fördern – und das in einer Zeit, in der Mitarbeiterbindung für KMU so wichtig ist wie nie zuvor.

Fast die Hälfte (45 %) der Beschäftigten in deutschen KMU plant, sich in den nächsten zwölf Monaten nach einem neuen Arbeitsplatz umzusehen. Fehlende Aufstiegsmöglichkeiten sind dabei für jeden Dritten einer der Hauptgründe für die Kündigung. Ein Alarmsignal, das deutlich macht: Die Themen Mitarbeiterbindung und Performance-Management sollten für kleine und mittelständische Unternehmen derzeit eigentlich oberste Priorität haben. Allerdings geben 53 % der zuständigen Personalverantwortlichen an, sie hätten nicht genug Zeit, um die Personalentwicklung so voranzutreiben, wie sie es sich wünschten.

Die neue Performance & Entwicklung-Lösung von Personio ermöglicht es Unternehmen, zeitintensive Prozesse zur Leistungsbeurteilung zu digitalisieren und gleichzeitig alle Personaldaten, HR-Abläufe und das Talentmanagement in einer zentralen Lösung zu verwalten und zu vereinheitlichen, wodurch diese Abläufe einfacher und effizienter werden. So können sich HR-Abteilungen auf das Wesentliche konzentrieren: die Unterstützung von HR-Teams und Manager:innen bei der Einstellung, Bindung und Entwicklung ihrer Mitarbeitenden. 

Zu den wichtigsten Funktionen von Personio Performance & Entwicklung gehören automatisierte Performance-Zyklen, effektive Beurteilungen und 360-Grad-Feedback, eine klare Zielverfolgung sowie ein zentralisiertes Schulungsmanagement. Personio wird die neue Lösung kontinuierlich weiterentwickeln, um den Anforderungen von Unternehmen gerecht zu werden.

Ruth Thomas, Head of People & Organisational Development: “Mitarbeitende sind das wertvollste Gut eines jeden Unternehmens. Weil es KMU derzeit immer schwerer fällt, dringend benötigte Mitarbeitende zu finden, und sie gleichzeitig Gefahr laufen, wertvolle Talente an die Konkurrenz zu verlieren, ist es für sie als Arbeitgeber wichtiger denn je, sich auf die Bindung und Entwicklung ihrer Teammitglieder zu konzentrieren. Zudem wollen sich viele Mitarbeitende nach zwei Jahren Pandemie nun wieder verstärkt auf ihre berufliche Entwicklung fokussieren, während gleichzeitig viele Unternehmen bereit sind, nach wirtschaftlich schwierigen 24 Monaten wieder nach vorne zu blicken. Das richtige Performance- und Talentmanagement ist für diesen Neustart entscheidend. Mit den passenden Tools können Arbeitgeber unnötigen Verwaltungsaufwand und Reibungsverluste vermeiden und mehr Zeit für die Entwicklung und Wertschätzung ihrer Mitarbeitenden aufwenden, um so die Leistung des gesamten Unternehmens zu steigern.”

Die neue Performance & Entwicklung-Lösung von Personio digitalisiert Prozesse zur Leistungsbeurteilung und ergänzt die bestehenden Personalmanagement-Funktionen von Personio über den gesamten Lebenszyklus von Mitarbeitenden hinweg. Alle Personaldaten, HR-Abläufe und das Talentmanagement lassen sich so in einer zentralen Lösung verwalten und vereinheitlichen, wodurch das Talentmanagement einfacher und effizienter wird. All das kann dank People Workflow Automation tool- und teamübergreifend automatisiert werden. 

Mehr Informationen zur neuen Performance & Entwicklung-Lösung von Personio unter www.personio.de/performance

Pressekontakt: 

Personio GmbH
Kathrin Kirchler
Senior PR Manager
Tel: + 49 (0) 159 0616 8883
E-Mail: press@personio.de  

Kafka Kommunikation
Susanne Sothmann
Tel: +49 (0) 89 747470580
E-Mail: ssothmann@kafka-kommunikation.de

Über Personio:
Personio entwickelt eine ganzheitliche HR-Plattform für Unternehmen mit 10 bis 2.000 Mitarbeitenden. Der Software-Anbieter mit Sitz in München, Madrid, London, Dublin und Amsterdam hat es sich zum Ziel gesetzt, Personalprozesse so transparent und effizient wie möglich zu gestalten, damit sich HR-Teams auf die wichtigen Dinge konzentrieren können: die Mitarbeitenden. Mit Personios All-in-One Lösung für Recruiting, Personaler:innen und Lohnabrechnung wird HR weitergedacht. Und dank People Workflow Automation können mehr als 6.000 Kunden in ganz Europa ​​Verzögerungen beseitigen und so Chancen ergreifen.

Im Oktober 2021 erhielt Personio eine Series E-Finanzierung und eine Bewertung von $6.3 Milliarden. Damit ist Personio nicht nur Europas wertvollstes HR-Tech-Unternehmen, sondern eines der wertvollsten deutschen Startups überhaupt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.personio.de.