Spotify Personalchefin Katarina Berg wird neues Mitglied im Board von Personio

Katarina Berg

München, 06 Oktober 2021 – Katarina Berg, Chief Human Resources Officer von Spotify, ist das neueste Board Mitglied von Personio, Europas wertvollstem HR-Tech-Unternehmen. In ihrer neuen Rolle übernimmt sie die Leitung des Talent & Rewards Committee und unterstützt Personio in beratender Funktion bei dessen anhaltend schnellem Wachstum und der Produktstrategie. 

Katarina Berg verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung, in denen sie Personalstrategien in verschiedenen multinationalen Unternehmen verantwortet und umgesetzt hat. Als CHRO von Spotify leitet sie neben der HR-Abteilung auch das Global Workplace Services and Strategy Operations Team. Seitdem Katarina Berg 2013 zu Spotify kam, trägt sie dort die Verantwortung für die Personal- sowie Gesamtstrategie und begleitete das Unternehmen auf dessen Weg vom Startup mit etwa 1.000 hin zum weltweiten Branchenführer mit knapp 7.000 Mitarbeitenden. Das macht sie zur idealen Board-Besetzung für die zukünftigen Wachstumspläne von Personio. 

Hanno Renner, Mitgründer und CEO von Personio: “Ich freue mich, mit Katarina Berg eine äußerst erfahrene Führungspersönlichkeit und eine der weltweit progressivsten HR-Expertinnen im Board von Personio begrüßen zu dürfen. Im Laufe ihrer beeindruckenden Karriere hat Katarina bewiesen, dass sie es versteht, den Bedürfnissen der Mitarbeitenden in einem schnell wachsenden, global agierenden Unternehmen, das sich in ständigem Wandel befindet, gerecht zu werden – und hat damit entscheidend zum Unternehmenserfolg beigetragen. Ich bin sicher, dass sie mit ihrer Expertise einen unglaublich wertvollen Beitrag zum weiteren Wachstum von Personio sowie zur Weiterentwicklung unserer HR-Software leisten und unsere Board Diskussionen bereichern wird.”

Katarina Berg, CHRO bei Spotify und neuestes Mitglied des Personio Boards: “Als Personalerin weiß ich, dass Unternehmen besser und erfolgreicher sind, wenn sie über Tools verfügen, mit denen HR über Abteilungsgrenzen hinaus agieren kann. Bei Spotify fehlten uns genau solche Tools, weshalb wir viele davon zur Unterstützung unserer HR-Prozesse selbst gebaut haben. Als Hanno mir zum ersten Mal von Personios Vision für die Zukunft von HR Tech vorstellte, war ich sofort Feuer und Flamme. Ich kann Personios kommende Produkt-Ankündigung, welche kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Europa dabei unterstützen wird, ihre täglichen Herausforderungen noch besser zu bewältigen, kaum erwarten.” 

Katarina Berg wird am 12. und 13. Oktober auf Personios HR Happening, der H.U.G., über Spotifys Ansatz zu dynamischen Arbeitsplätzen sprechen. Im Zuge des Events, das sowohl vor Ort in München als auch virtuell stattfinden wird, stellt Personio seine Vision zur Zukunft von HR-Software vor und wie Personio dazu beitragen wird. 

Hier geht’s zum Programm der H.U.G.
Tickets für das Event in München gibt es hier, zur Anmeldung für das kostenlose Online-Event hier.
Journalist:innen, die in München oder virtuell an der H.U.G teilnehmen möchten, können sich an personio@piabo.net wenden.


Pressekontakt: 

Personio GmbH
Kathrin Kirchler
Senior PR Manager
Tel: + 49 (0) 159 0616 8883
E-Mail: press@personio.de  

PIABO PR
Fabian Zeitler
Tel: + 49 (0) 174 186 9487
E-Mail: personio@piabo.net

Über Personio: 

Personio entwickelt eine ganzheitliche HR-Plattform für Unternehmen mit bis zu 2.000 Mitarbeitenden. Der Software-Anbieter mit Sitz in München, Madrid, London, Dublin und Amsterdam hat die Mission, Personalprozesse übersichtlicher und effizienter zu machen. Personios All-in-One Lösung für Recruiting, Personalverwaltung und Lohnabrechnung verschafft HR Manager:innen Zeit, sich auf das wertvollste Gut erfolgreicher Unternehmen zu konzentrieren: die Mitarbeitenden. Über 5.000 Kund:innen in über 80 Ländern setzen Personio bereits erfolgreich ein.

Allein im Januar 2021 erhielt Personio $125 Millionen in einer Series D-Finanzierung. Die Bewertung stieg damit auf $1,7 Milliarden, was Personio nicht nur zum ‘Einhorn’, sondern zum wertvollsten HR-Tech-Unternehmen Europas macht.

Weitere Informationen finden Sie auf www.personio.de.