Personio Marketplace Launch: HR-Plattform erweitert Angebot an Software-Integrationsmöglichkeiten

Personio Marketplace

+++ Der Personio Marketplace bietet ein umfassendes Angebot an Integrationen für effizientere und automatisierte HR-Prozesse u.a. für DATEV, Greenhouse und Slack

+++ Bereits über 40 Integrationen verfügbar aus den Bereichen Kollaboration, Recruiting, Reisekosten, Zeiterfassung und mehr

+++ Mit dem Launch des Marketplace baut Personio seine Position als führende HR-Plattform für kleine und mittelständische Unternehmen weiter aus

München, 13. April 2021 – Personio, Anbieter der All-in-One HR-Plattform für kleine und mittelständische Unternehmen, launcht heute den Personio Marketplace, ein umfassendes Angebot an Software-Integrationen, um HR-Prozesse effizienter und automatisierter zu machen. Damit bietet das Unternehmen seinen rund 3.500 Kund:innen ab sofort die Möglichkeit, Anwendungen wie Slack, Culture Amp, Greenhouse und Peakon, einfach und schnell mit der Personio Software zu verbinden. Der automatisierte Datentransfer zwischen den Tools sorgt für effizientere Prozesse und verhindert Fehler, die bei einer manuellen Datenübertragung passieren können. Zudem umfasst das neue Angebot erstmals von Personio eigens entwickelte Integrationen, die mit wenigen Klicks innerhalb Personios aktiviert werden können.

Zum Start stehen über 40 Integrationen zur Verfügung. Personio-Kund:innen können so rund um Personio eingesetzte Anwendungen, etwa für das Erstellen von Dienstplänen oder zur internen Kollaboration, ergänzen. Dadurch werden bestehende Prozesse tool-übergreifend automatisiert, zum Beispiel

  • das Erstellen eines neuen Nutzerprofils innerhalb eines Partner-Tools, sobald eine neue Personalakte in Personio angelegt wird,
  • das Ändern des Slack-Status bei Abwesenheiten wie Urlaub oder Krankheit sowie das Versenden von automatischen Slack-Nachrichten zu Geburtstagen und Jubiläen oder
  • das Erstellen eines Mitarbeiter-Accounts in Personio, sofern ein Kandidat über das Recruiting-Tool eines Partners angestellt wird.

Roman Schumacher, Mitgründer und Chief Product Officer von Personio: “Moderne Unternehmen setzen eine wachsende Anzahl an Systemen ein, die zu einer Fragmentierung von Prozessen und Frustration bei Mitarbeitenden führen. Der Personio Marketplace ist ein wichtiger Meilenstein auf unserer Mission, das produktive Potenzial europäischer KMUs zu entfalten, indem alle personalrelevanten Systeme miteinander sprechen. Er stellt ein neues Zuhause für die Vielzahl an bestehenden Integrationen dar und ist Grundstein für ein allumfassendes Ecosystem an Partnern rund um Personio als zentrale HR-Plattform.”

Für Professional- und Enterprise-Kund:innen von Personio ist das neue Angebot ohne Zusatzkosten verbunden. Ausgeschlossen davon ist die Integration mit DATEV.

Neben dem In-App-Marketplace, über den Nutzer:innen innerhalb von Personio Integrationen finden und installieren können, bietet die Personio-Website eine umfassende Übersicht über alle verfügbaren Lösungen: https://marketplace.personio.de/

Pressekontakt:

Personio GmbH
Kathrin Kirchler
Senior PR Manager
Tel: + 49 (0) 159 0616 8883
E-Mail: press@personio.de

PIABO PR
Fabian Zeitler
Tel: + 49 (0) 174 186 9487
E-Mail: personio@piabo.net

Über Personio:
Personio entwickelt eine ganzheitliche HR-Plattform für Unternehmen mit bis zu 2.000 Mitarbeitenden. Der Software-Anbieter mit Sitz in München, Madrid, London und Dublin hat die Mission, Personalprozesse übersichtlicher und effizienter zu machen. Personios All-in-One Lösung für Recruiting, Personalverwaltung und Lohnabrechnung verschafft HR Manager:innen Zeit, sich auf das wertvollste Gut erfolgreicher Unternehmen zu konzentrieren: die Mitarbeitenden. Rund 3.500 Kund:innen in über 80 Ländern setzen Personio bereits erfolgreich ein.

Allein im Januar 2021 erhielt Personio $125 Millionen in einer Series D-Finanzierung. Die Bewertung stieg damit auf $1,7 Milliarden, was Personio nicht nur zum ‘Einhorn’, sondern zum wertvollsten HR-Tech-Unternehmen Europas macht.

Weitere Informationen finden Sie auf www.personio.de.