clicks digital GmbH

clicks digital GmbH

High-Performance für die Prozesse

Branche: Marketing & Werbung

Über das Unternehmen: clicks digital ist eine führende Performance-Marketing-Agentur mit Hauptsitz in Dresden. Ein Team aus Analysten und kreativen Köpfen steckt ihr Herzblut hier in die Bereiche SEO, PPC, Programmierung, Content Marketing und Webanalyse, um Kund:innen beim nachhaltigen Wachstum im Web zu unterstützen.

Juliane Wrobel, clicks digital GmbH

Juliane Wrobel
Teamlead People & Culture

clicks digital gmbH logo

Die Herausforderung

Die Mitarbeiter:innen von clicks digital sind in den Weiten der digitalen Netzwerke zuhause. Moderne, digitale Prozesse sollten daher auch innerhalb des Unternehmens Anwendung finden, fand Juliane Wrobel, als sie die Leitung des People & Culture Teams übernahm. “Personio wurde damals nur rudimentär für HR-Verwaltung und Urlaubsanträge genutzt”, erzählt sie. Personalarbeiten mussten über Excel, Papierzettel und ein zusätzliches Recruiting-System orchestriert werden – das bremste das Team aus und sorgte dafür, dass immer wieder Themen liegen blieben.

Die Arbeit über verschiedene Systeme machte unsere HR-Arbeit mühsamer als nötig und wichtige Themen blieben liegen.

Bewerber:innen sprangen zum Beispiel ab, weil sie zu lange keine Rückmeldung erhalten hatten, und auch das manuelle On- und Offboarding war Juliane Wrobel ein Dorn im Auge. “Solche grundlegenden Prozesse müssen flüssig und automatisiert ablaufen. Sie entscheiden darüber, ob sich ein:e neue:r Mitarbeiter:in wohl fühlt und geben uns als People-Team Zeit für die tiefgreifende Arbeit mit den Mitarbeitenden.”

Viele, unzusammenhängende Systeme

Fehlender Überblick

Verschleppter Recruitingprozess

Manuelles, mühsames On- und Offboarding

Mitarbeiter

E-Signatures pro Monat

Jahre Erfahrung mit Personio

Die Potenziale

Automatisierte, eng verzahnte Abläufe sollten den Personaler:innen von clicks digital wiederkehrende Aufgaben abnehmen und so für flüssige, mitarbeiterzentrierte Prozesse sorgen. Zugleich sollte eine Übersicht aufzeigen, wenn wichtige Prozesse stecken bleiben – etwa, weil eine Genehmigung oder Unterschrift aussteht. “Schließlich möchte keiner fünfmal beim Ex-Arbeitgeber nachhaken müssen, weil das Arbeitszeugnis noch nicht da ist.”

Durch den Workflow Hub haben wir endlich eine gute Übersicht über den Stand der Prozesse.

Das Ergebnis

Inzwischen haben sich Juliane und ihr Team mit hervorragenden On- und Offboarding-Prozessen einen Namen gemacht. “Neulich hat sich sogar eine Person, die das Unternehmen verlassen hat, für das gelungene Offboarding bedankt.” Aufgrund umfangreicher Prozesse verlor man früher leicht den Überblick über ausstehende Aufgaben. “Ich musste ständig bei Kolleg:innen nachfragen und sie an Dinge erinnern”, erinnert sich Juliane Wrobel.

In der Workflow-Übersicht von Personio sieht sie nun auf einen Blick, wenn ein Prozess stecken geblieben ist. “Ich sehe dann etwa, dass drei Onboardings planmäßig laufen und bei einem etwas überfällig ist. Das wird mir farblich gekennzeichnet angezeigt”, erklärt die Personalverantwortliche. “Dann kann ich gezielt das Gespräch mit Kollegen suchen und sage, ‘Hey, dieser Workflow, für den du verantwortlich bist, steht schon zu lange auf orange. Wo hakt’s denn?’”

Digitale Prozesse wie das Unterschreiben per E-Signatur von Personio sind für clicks digital mittlerweile fast schon ein USP. “Die Bewerber:innen mögen es, weil es einfach ist, und uns spart es eine Menge Zeit”, verrät sie. “Früher wussten wir oft nicht, welche Unterschriften noch offen sind. Aber durch den Workflow Hub haben wir endlich eine gute Übersicht über den Stand der Prozesse und machen unserem Firmennamen alle Ehre.”

Reibungslose On- und Offboarding-Prozesse

Zentralisierte Übersicht über Workflows

Möglichkeit, “feststeckende” Prozesse sofort anzustoßen

Zeitersparnis durch E-Signatur und andere digitale Prozesse

clicks digital team

Die Bilanz

Durch Dinge wie strategische On- und Offboarding-Prozesse sowie E-Signatures spart das People & Culture-Team von clicks digital jetzt schon viel Zeit, die es in die Arbeit mit den Mitarbeiter:innen investiert. Bei der Vorstellung, dass künftig People-Prozesse über das ganze Unternehmen hinweg perfekt ineinandergreifen, schmunzelt Juliane. “In diesem Fall bliebe uns ja noch mehr Zeit! Wir hätten jederzeit den Überblick, könnten unabhängiger arbeiten und uns besser um Kultur, Strategie, neue Formate, und natürlich um unsere Mitarbeiter:innen kümmern. Immerhin wollen wir nicht nur ein ‘place to work’, sondern ein ‘place to love’ sein.”

Ihre persönliche Webdemo

Lernen Sie die Personio Software kennen! Unsere Produktexpert*innen führen Sie in ca. 30 Minuten unverbindlich durch das Tool und arbeiten die Potenziale für Ihr Unternehmen heraus.

  • Einblick in alle Produktfunktionen
  • Maßgeschneidert auf Ihre Schwerpunkte
  • Individuelle Beratung für Sie und Ihr Team
  • Röper Victoria
  • Fladerer Michael
  • Schepp Natalie

Kostenlose Webdemo buchen

Optional

Wird zur Terminabstimmung und Bedarfsermittlung benötigt