Produktupdate September 2018

Product Update Personio

Auch in diesem Monat freuen wir uns, Ihnen eine Auswahl an Neuerungen und Verbesserungen der vergangenen Wochen in Personio vorzustellen.

Im September stand vor allem die Optimierung der Ladezeiten im Fokus unserer Entwicklungen, wodurch die Home-Ansicht, die Mitarbeiterliste sowie der Kalender nun merklich schneller aufgerufen werden können. Weitere neue Funktionalitäten, insbesondere bei der Verwaltung von Abwesenheiten, werden Sie zukünftig bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

Personio Insights Dinner

Personio Insights Event

Wir freuen uns, Sie herzlich zu unserem ersten Personio Insights Dinner am 18.10.2018 in München einzuladen. Dieses neue Format bietet Ihnen den Austausch mit Personio-Mitarbeitern und anderen Nutzern, um weiterführende Einblicke in die optimale Nutzung der Software, praxisnahe Anwendungsempfehlungen sowie in die grundsätzlichen Unternehmensprozesse von Personio zu erhalten. Hier direkt anmelden.

Urlaubsberechnung während der Wartezeit

Urlaubsberechnung während der Wartezeit Personio

Mit Hilfe der neuen Wartezeit-Funktion bildet Personio den Urlaubsanspruch Ihrer Mitarbeiter für die ersten sechs Beschäftigungsmonate automatisch – gemäß Bundesurlaubsgesetz – anteilig zum Ende jedes Beschäftigungsmonats ab. Aktivieren Sie diese Funktion unter Einstellungen > Abwesenheit > Abwesenheitsart > Kontingente. Die anteilige Berechnung während der Wartezeit steht Ihnen bei jährlicher Kontingentbildung zur Verfügung. Mehr erfahren.

Weitere Funktionen

Benachrichtigung für negative Kontostände

Benachrichtigung für negative Kontostände Personio

Sobald ein Mitarbeiter sein Abwesenheitskontingent (wie bspw. den jährlichen Urlaubsanspruch) überschreitet, erhalten alle verantwortlichen Mitarbeiter eine entsprechende Benachrichtigung in ihrer Home-Ansicht. Auf diese Weise unterstützt Personio Sie dabei, die Urlaubskonten Ihrer Mitarbeiter gerade innerhalb der Probezeit stets im Blick zu behalten. Ab sofort können Sie diese Benachrichtigung in Personio als Erledigt markieren und den negativen Kontostand somit akzeptieren. Mehr erfahren.

Anteilige Urlaubsberechnung für den ersten Monat [Beta]

Mitarbeiter im Onboarding über die globale Suche finden Personio

Wenn der jährliche Urlaubsanspruch Ihrer Mitarbeiter relativ zum Anstelldatum gebildet wird, können Sie zukünftig entscheiden, ob die anteilige Berechnung des Anspruches ausschließlich auf Basis voller Kalendermonate erfolgt oder ob zusätzlich auch der erste Anstellungsmonat anteilig berücksichtigt werden soll. Aktivieren Sie dazu die täglich anteilige Urlaubsberechnung unter Einstellungen > Abwesenheit > Abwesenheitsart. Diese Funktion steht derzeit ausschließlich zum Beta-Test zur Verfügung. Am Beta-Programm teilnehmen.