31. Oktober 2016 in Product Updates

Produktupdate Oktober

Product Update Personio

Wir freuen uns, Ihnen die umfangreichen Weiterentwicklungen der Personio Software im Oktober vorzustellen.

Im vergangenen Monat lag der Fokus unserer Entwicklungen vor allem auf der Verbesserung der Stabilität der Personio Software.

 

Massenupload von Dokumenten

Sie haben ab sofort die Möglichkeit, mehrere Dokumente gesammelt in Personio hochzuladen und anschließend beliebigen Mitarbeitern zuzuordnen. Dies spart viel Zeit und ermöglicht Ihnen historische Dokumente sowie die allmonatliche Lohnscheine mühelos für jeden Mitarbeiter in Personio zu hinterlegen.

Personio Screenshot Massenupload von Dokumenten

 

Neuer Editor inkl. Videoeinbettung

Der neue Editor der erlaubt Ihnen nun zusätzlichen Formatierungsspielraum. Passen Sie beispielsweise Ihre Jobseite noch besser an Ihre Corporate Identity an. Wählen Sie aus verschiedenen Schriftarten und Textfarben aus oder betten Sie Ihr Firmenvideo ein. Zudem lassen sich unerwünschte Formatierungen mit einem Klick entfernen.

Personio Screenshot Neuer Editor inkl. Videoeinbettung

 

Weitere Neuerungen in Personio

Genehmigungsprozess für Attest analog zur Fehlzeit selbst

Ein in Personio hochgeladenes Attest durchläuft den gleichen Genehmigungsprozess wie die Fehlzeitenanfrage selbst. D.h. die im Genehmigungsprozess festgelegten Mitarbeiter genehmigen die Fehlzeit als auch das zugehörige Attest, falls benötigt.

Personio Screenshot Genehmigungsprozess für Attest analog zur Fehlzeit selbst

 

Neue Filter für Ihre Personio Jobseite

Ihre Stellenausschreibungen auf der Personio Jobseite können nun von potentiellen Bewerbern individuell gefiltert werden. Dabei können Sie in der Accountkonfiguration > Recruiting wählen, ob offenen Positionen nach Kategorie, Abteilung, Anstellungsart, Standort oder Subunternehmen gruppiert werden sollen.

Personio Screenshot Neue Filter für Ihre Personio Jobseite

 

Verbesserte Ladezeit der Recruiting Inbox

Die Ladezeit der Inbox im Recruitingbereich Ihres Personio-Accounts konnte erheblich verbessert werden. Insbesondere werden Anhänge von Bewerbungs-Emails effizienter gespeichert, was zu einer merklichen besseren Performance führt, sodass Sie eingehende Bewerbungen schneller verarbeiten können.

Personio Screenshot Verbesserte Ladezeit der Recruiting Inbox

 

Neue Oberfläche zur Konfiguration von Genehmigungen

Unter Account konfigurieren > Genehmigungen können Sie direkt auf Ihre Mitarbeiterfilter zugreifen. Außerdem wird für Sonderregelungen angezeigt, nach welchen Kriterien der angewendete Mitarbeiterfilter greift und die Elemente wurden optisch überarbeitet.

Personio Screenshot Neue Oberfläche zur Konfiguration von Genehmigungen

 

Suche nach Mitarbeitern im Status Onboarding

Im globalen Suchfeld kann neben aktiven Mitarbeitern sowie Bewerbern nun auch nach Mitarbeitern, welche sich im Status Onboarding befinden, gesucht werden. Finden Sie auch zukünftige Mitarbeiter schneller, um sich das entsprechende Profil anzeigen zu lassen.

Personio Screenshot Suche nach Mitarbeitern im Status Onboarding

 

Auszeit von Mitarbeitern [Beta]

Über die Neue Auszeitfunktion lassen sich Fälle wie Elternzeit, Langzeitkrankheit oder Sabbaticals abbilden. Die Auszeit wird im Mitarbeiterprofil angezeigt und wirkt sich entsprechend auf Gehalt und Urlaubsanspruch aus.

Personio Screenshot Auszeit von Mitarbeitern [Beta]

 

Bei Fragen besuchen Sie gerne auch unser Helpcenter unter support.personio.de.