20. April 2017 in Leseempfehlungen

Leseempfehlung: Onboarding

Unsere thematische Linksammlung beschäftigt sich dieses Mal mit dem Thema Onboarding. Wir haben verschiedene Perspektiven und Handlungsanleitungen zu diesem Thema zusammengetragen, die in ihrer Summe alle die Wichtigkeit des richtigen Starts in eine veränderte berufliche Situation aufzeigen. Einen Überblick der unserer Meinung nach wichtigsten Schritte gibt es hier in unserer Checkliste für das Onboarding neuer Mitarbeiter.

Eine anpassbare PowerPoint-Vorlage für das Onboarding neuer Mitarbeiter finden Sie hier.

Neue Mitarbeiter als Kunden wahrnehmen

Die neuen Mitarbeiter als Kunden wahrnehmen und ihre Ideen wertschätzen. In diesem interessanten Interview auf dem Recruiting Blog Rethink betont Professor Peter M. Wald, Blogautor und Wissenschaftler, den Wert der Ideen, die neue Mitarbeiter in Unternehmen einbringen. Wer gut zuhört und bereit ist, so manches in Frage zu stellen, kann durch richtiges Onboarding neuer Mitarbeiter viel mehr als nur zusätzliche Arbeitskraft gewinnen.

http://www.rethink-blog.de/hr-insights/interview-zum-thema-onboarding-unternehmen-sollen-die-ideen-der-neuen-mitarbeiter-fuer-sich-nutzen/

 

Onboarding als Employer Branding Instrument

Employer Branding! Dieses Schlagwort folgt HR Managern in alle Bereiche ihrer täglichen Arbeit. Wie sollte es anders sein, auch Onboarding kann aus Employer Branding Perspektive betrachtet werden. Im Artikel des Deutschen Institut für Marketing ist beschrieben, dass ein desinteressierter, schlechter erster Eindruck des Arbeitgebers beim Arbeitnehmer bereits viel zerstören kann. Andererseits kann ein freundliches Hallo am ersten Tag für Unternehmen, die Onboarding als Schlüsselelement des Employer Brandings erkennen, einen echten wirtschaftlichen Nutzen entfalten.

https://www.marketinginstitut.biz/blog/onboarding/

 

Die Phasen des Onboardings

Dass Onboarding ein Prozess und nicht nur eine einzelne zu erledigende Aufgabe ist, wird im Artikel des Fachinformationsportals Wirtschaftswissen erklärt. Der Artikel beschreibt drei Phasen eines Onboardings, die vor, während und bis weit nach dem ersten Arbeitstag eines Mitarbeiters reichen. Besonders interessant ist hierbei das vorgeschlagene Patensystem, das gemäß Wirtschaftswissen einen hohen strategischen Stellenwert einnimmt und auch bei kleineren Unternehmen einen hohen Mehrwert schaffen kann.

https://www.wirtschaftswissen.de/personal-arbeitsrecht/mitarbeiterfuehrung/fuehrungsinstrumente/einarbeitung-neuer-mitarbeiter-nach-dem-3-phasen-modell/

 

Onboarding, Schritt für Schritt

Noch konkreter in der Darstellung der Onboarding Schritte für HR Manager und Geschäftsführung wird der HR Praxis Blog. Natürlich sind viele Inhalte klar und bereits bekannt, jedoch ist auch hier auffällig, dass auf die Ganzheitlichkeit des Prozesses geachtet wird. In diesen Tipps wird der Mitarbeiter von Beginn an mit seinen gesamten Entfaltungsmöglichkeiten wahrgenommen und viel Wert auf das Erlernen neuer Dinge gelegt. Hält man sich an diese Schritte, kann man die solide Basis für eine zukünftige Zusammenarbeit legen.

http://www.hrpraxis.ch/2017/02/onboarding-wie-mitarbeitereinfuhungen.html

 

Interkulturelles Onboarding

Das Handelsblatt betont die Wichtigkeit von internationalem Onboarding für Mitarbeiter, die aus dem Ausland nach Deutschland kommen. Um vor allem fremdsprachigen Fachkräften den Start zu erleichtern, müssen Unternehmen einen ganzheitlichen Integrationsansatz verfolgen. Konkret heißt das, die Umstellung für die gesamte Familie des Arbeitnehmers so leicht wie möglich zu gestalten, denn nur so kann eine langfristige Bindung an den neuen Arbeitgeber erzielt werden.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/wachstumsmaerkte/interkulturelles-onboarding-zehn-tipps-zur-beschaeftigung-auslaendischer-mitarbeiter/14456580.html

 

 

Möchten Sie das Onboarding Ihres nächsten neuen Mitarbeiters optimieren?

Laden Sie diese Checkliste als Vorlage herunter und ergänzen Sie sie um Ihre unternehmensspezifischen Schritte:

Kostenlose Onboarding Checkliste jetzt herunterladen