Lohnabrechnungsprogramm

Pünktlich fertig, fehlerfrei.

Sie muss stimmen und sie muss pünktlich sein. Das ist nicht gerade wenig, denn es fließen viele unterschiedliche Mitarbeiterinformationen in die Lohnabrechnung ein, die jeden Monat aufs Neue anfällt. Mit Personio ist sichergestellt, dass HR am Stichtag entspannt ist und die Mitarbeiter pünktlich das richtige Gehalt bekommen.

Frau arbeitet konzentriert am PC

Stimmt so

Eine Datenbasis, die gepflegt ist
Fixgehalt, Stundenlohn oder eine Kompensation: Viele unterschiedliche Informationen fließen in die Gehaltsabrechnung ein. Wer soll da den Überblick behalten? Und wenn sich was ändert? Kein Problem: Änderungen fließen automatisch ein, die Datenbasis ist konsolidiert.

Qualität gesichert
Je mehr Mitarbeiter im Unternehmen sind, desto mehr Fehler können bei der Abrechnung passieren. Das kann teuer werden. Davor sind Sie mit Personio gefeit, denn Sie schauen final über die Daten und können die Historie nachvollziehen.

Darauf ist Verlass

Stress zum Stichtag?
Endlich können Sie dem Stichtag entspannt entgegenschauen. Sie prüfen lediglich die Daten (Änderungen sind markiert), exportieren sie und stellen die Exporte dann Ihrem Kollegen aus der Lohnbuchhaltung oder Ihrem externen Dienstleister zur Verfügung.

Sie schaffen Vertrauen
Beim Gehalt hört der Spaß bekanntlich auf. Wenn Sie fest darauf vertrauen können, dass die Abrechnung jeden Monat passt (und sie tatsächlich passt), passiert etwas Wichtiges: Die Mitarbeiter werden Ihnen vertrauen.

Mann sitzt konzentriert am Laptop
Lohnabrechnung_Payrollübersicht

Alle Infos für die Bearbeitung griffbereit

Neue Mitarbeiter? Zig Änderungen in den Personaldaten? In der monatlichen Vorschau verschaffen Sie sich darüber schnell einen Überblick, denn solche entscheidenden Änderungen werden Ihnen direkt am Anfang der Tabelle angezeigt. So können Sie bei der Prüfung Ihre volle Aufmerksamkeit auf die Mitarbeiter legen, die im aktuellen Monat relevant sind.

Arbeit einfach abgeben – Self Service in der Lohnbuchhaltung

Integrieren Sie die Mitarbeiter in den Abrechnungsprozess, indem Sie die Gehaltszettel zum sicheren Download bereitstellen oder die Mitarbeiter selbstständig ihre Stammdaten (z.B. IBAN) aktualisieren lassen.

Lohnabrechnung_Payslips

Vorbereitende Lohn- und Gehalts­abrechnung mit Lohnabrechnungsprogramm

Laut Gewerbeordnung ist jeder Arbeitgeber verpflichtet, seinen Angestellten eine Entgeltbescheinigung auszustellen. Sie belegt den Erhalt der Bezüge, macht die Zusammensetzung des Arbeitsentgelts nachvollziehbar und weist die Abgaben an das Finanzamt und die Sozialversicherung aus. Wie sich das Entgelt für den einzelnen Angestellten zusammensetzt, hängt von einer Vielzahl an Faktoren ab.

Welche Personaldaten sind wichtig für die Lohnbuchhaltungssoftware?

Sowohl die Höhe der Bezüge als auch die fälligen Abgaben unterscheiden sich von Mitarbeiter zu Mitarbeiter: Einige Beschäftigte erhalten einen Stundenlohn, andere ein festes Gehalt. Besondere Vergütungen, Sachbezüge und Zuschläge müssen bei der Finanz- und Lohnbuchhaltung ebenfalls berücksichtigt werden: Dies können etwa Sonderzahlungen für Feiertagsdienste, vermögenswirksame Leistungen oder Sachbezüge wie ein Dienstwagen sein.

Auch Minderungen des Bruttogehalts sind vom Einzelfall abhängig, so zum Beispiel von der Art des Beschäftigungsverhältnisses: Für eine Vollzeitarbeitskraft gelten andere Bedingungen als für geringfügig Beschäftigte. Die Lohnsteuerklasse wird vom Familienstand bestimmt, längere Abwesenheiten wie beim Mutterschutz oder in Form von Krankheitszeiten wirken sich ebenfalls auf die Lohn- und Gehaltsabrechnung aus.

Lohnbuchhaltung per Klick

Die Vielzahl an Faktoren macht die Finanz- und Lohnbuchhaltung für den Arbeitgeber zu einem sehr aufwendigen Prozess. Eine große Entlastung ist hierbei ein Software, um die Lohnabrechnung online durchzuführen: Personio erstellt Ihre vorbereitende Lohn- und Gehaltsabrechnungen automatisch anhand zentral hinterlegter Mitarbeiterattribute.

Für jeden Mitarbeiter können Sie in Personio eine Vielzahl solcher individuellen Attribute hinterlegen und bei der Lohnbuchhaltung abrechnungsrelevante Personaldaten einfach per Klick auswählen. Dazu gehören neben den Gehaltsdaten unter anderem die Art des Beschäftigungsverhältnisses, die Steueridentifikations- sowie die Sozialversicherungsnummer, der Familienstand und die Konfessionszugehörigkeit. Die Erfassung von Abwesenheiten und Urlaubstagen sowie jene der Arbeitszeiten erledigen Sie ebenfalls über Personio. Sämtliche Daten, die Sie in Personio hinterlegen, werden auf zertifizierten Servern in Deutschland gespeichert und verarbeitet.

Personio: Mehr als ein Lohnabrechnungsprogramm

Personio reduziert den Verwaltungsaufwand bei der Lohnbuchhaltung auf ein Minimum. Dadurch bleibt Ihnen mehr Zeit, sich um das Wesentliche zu kümmern – Personalarbeit, die Werte schöpft. Doch Personio ist nicht nur ein leistungsstarkes Lohnbuchhaltungsprogramm: Lernen Sie auch die anderen nützlichen Tools von Personio in unserer 30-minütigen Webdemo kennen oder starten Sie gleich mit Ihrem kostenlosen Test-Account.

Rekrutieren, verwalten & entwickeln

Alles an einem Ort

Stellenausschreibung

Veröffentlichen Sie Ihre Stellenanzeigen auf über 350 Jobportalen und erhöhen Sie damit ihre Sichtbarkeit und Bewerberanzahl.

Mehr zu Stellenausschreibung
Bewerbermanagement

Treffen Sie zukünftig dank transparenter und strukturierter Prozesse schneller die richtigen Personalentscheidungen.

Mehr zu Bewerbermanagement
On-/Offboarding

Mit einem transparenten, strukturierten Prozess starten Ihre neuen Mitarbeiter voll durch – bereits ab Tag eins.

Mehr zu Onboarding
Digitale Personalakte

Sparen Sie sich zwei Drittel Ihrer Zeit für Verwaltungsaufgaben, indem Sie Personaldaten online speichern und ändern.

Mehr zu Digitale Personalakte
Lohnbuchhaltung

Gehen Sie entspannt dem Stichtag entgegen, denn Personio erledigt Ihre vorbereitende Lohnbuchhaltung auf Knopfdruck.

Mehr zu Lohnbuchhaltung
Abwesenheiten

Erfassen und verwalten Sie Abwesenheiten wie Urlaub per Klick – damit die Urlaubstage immer stimmen.

Mehr zu Abwesenheiten
Arbeitszeiterfassung

Mitarbeiter tragen Ihre Arbeitszeiten ein, Führungskräfte bestätigen sie – und HR? Behält immer die volle Kontrolle.

Mehr zu Arbeitszeiterfassung
Dokumentenmanagement

Nie wieder verzetteln! Sie wissen immer, wo welche Information liegt und wann sie erfasst wurde.

Mehr zum Dokumentenmanagement
Performance

Mehr Transparenz und sichtbare Fortschritte Ihrer Mitarbeiter – Dank Personalentwicklung, die man im ganzen Unternehmen spürt.

Mehr zu Performance
Feedback

Fördern Sie Ihre Mitarbeiter mit den richtigen Maßnahmen, indem Sie Feedback und Entwicklungsfortschritte dokumentieren.

Mehr zu Feedback