• Deutsch
  • English
Product Update Personio 2017

Product Update Juli

Im Juli lag der Fokus unserer Entwicklungen vor allem auf der Erweiterung der Zugriffsrechte-Verwaltung. Weitere Entwicklungen im Recruiting, werden Ihre tägliche Bewerberverwaltung merklich beschleunigen sowie vereinfachen.

Überarbeitung des Abwesenheitstage-Berichts

 

Der neue Abwesenheitstage-Bericht steht nach erfolgreicher Beta-Phase nun all unseren Kunden zur Verfügung. Der überarbeitete Bericht bietet Ihnen die Möglichkeit, sich die Anzahl der Abwesenheitstage Ihrer Mitarbeiter innerhalb eines gewünschten Zeitraums anzeigen zu lassen. Zusätzliche Filter erlauben Ihnen individuelle Auswertungen, beispielsweise durch die Konfiguration der relevanten Abwesenheitsarten oder der zu berücksichtigenden Mitarbeiter.

 

Erinnerungen nur von direkten Teammitgliedern

 

Unter Accountkonfiguration > Mitarbeiterrollen > Erinnerungen können Sie beliebige Erinnerungen für Mitarbeiterrollen erstellen. Dadurch erhalten alle Mitarbeiter einer Rolle beispielsweise automatisch Erinnerungen an das Vertragende Ihrer Teammitglieder. Über die Auswahl „Direktes Team“ können Sie diese Erinnerungen nur für das direkte Team aktivieren, sodass jeweils nur die erste Hierarchieebene berücksichtigt wird. Mehr erfahren.

 

Weitere neue Funktionen in Personio

Bei Fragen besuchen Sie gerne auch unser Helpcenter unter support.personio.de.

Ansichten in der Mitarbeiterliste

Personio Screenshot

 

 

 

 

 

 

 

Speichern Sie in der Mitarbeiterliste bis zu zehn verschiedene Spalten- und Filter-Ansichten. Dies ermöglicht Ihnen das schnelle Aufrufen verschiedener Daten. Über die Option „Ansicht zurücksetzen“ lassen sich alle Filter mit einem Klick entfernen.

 

Spaltenanpassung abhängig von Zugriffsrechten

Personio Screenshot

 

 

 

 

 

 

 

Abhängig von den Zugriffsrechten können Mitarbeiter in der Mitarbeiterliste unter „Spalten anpassen“ nur solche Spalten hinzufügen, für die sie mindestens über Ansichtsrechte verfügen. Mehr erfahren.

 

Drucken von Feedback-Meetings

Personio Screenshot

 

 

 

 

 

 

 

Im Mitarbeiterprofil unter Performance besteht nun die Option, Feedback-Meetings zu exportieren und zu drucken. Das ausgedruckte Dokument kann so in das Mitarbeitergespräch mitgenommen oder unterzeichnet zu Ihrer Ablage hinzugefügt werden.

 

Detailansicht der Gehälter

Personio Screenshot

 

 

 

 

 

 

 

Im Mitarbeiterprofil unter Gehalt haben Mitarbeiter mit den entsprechenden Ansichtsrechten nun Zugriff auf die Detailansicht der Gehaltsbestandteile. Auf diese Weise können beispielsweise Vorgesetzte die Gehaltshistorie Ihrer Mitarbeiter übersichtlich einsehen.

 

Anhänge in Recruiting E-Mail-Vorlagen

Personio Screenshot

 

 

 

 

 

 

 

Sie haben die Möglichkeit Anhänge in E-Mail-Vorlagen global zu hinterlegen. So lassen sich zum Beispiel Anfahrtsbeschreibungen standardmäßig zu jeder Intervieweinladung
hinzufügen. Mehr erfahren.

 

Einfacher Login bei Überschreitung der Sitzungsdauer

Personio Screenshot

 

 

 

 

 

 

 

Bei der Überschreitung der Sitzungsdauer wird ab sofort ein erneuter Login abgefragt. Nach dem Einloggen wird die Seite nicht neu geladen, wodurch die Sicherung eingetragener, aber noch nicht gespeicherter Daten, garantiert wird.

 

Webinare

Personio Screenshot

 

Die neuesten Funktionen in Personio werden wir Ihnen zukünftig auch anhand praxisnaher Anwendungsbeispiele im Rahmen von 10- bis 30-minütigen Live-Demonstrationen vorstellen.
Unser erstes Webinar findet am 10.08.2017 um 10:30 Uhr statt.
Wir würden uns freuen, Sie bei unserem Webinar begrüßen zu dürfen! Hier direkt anmelden.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Um Personio kontinuierlich zu verbessern, haben wir uns auch für die kommenden Monate viel vorgenommen. Der Fokus unserer Weiterentwicklungen wird insbesondere auf der Optimierung der Abwesenheits-Verwaltung liegen. Zukünftig werden wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern unter anderem den Upload von mehreren Attesten für eine Abwesenheitsperiode sowie das Einreichen von Änderungs- oder Stornierungsanfragen bereits genehmigter Abwesenheiten ermöglichen.

Wir freuen uns auch weiterhin auf Ihre Ideen und Ihr Feedback zu neuen sowie bestehenden Funktionen und arbeiten mit Hochdruck daran, diese umzusetzen – bleiben Sie dran!