Test Info Container

Manchmal zählt eben doch das Äußere – vor allem bei Ihrer Karriere-Website. Denn als digitale Visitenkarte ist sie oft die erste Anlaufstelle für Bewerber und muss auf den ersten Blick überzeugen. Doch wie holt man das Beste aus seiner Karriere-Website heraus? Wir zeigen es Ihnen.

Cassandra ist Lead Employer Branding bei Personio und hat unserer Karriere-Website ein Makeover verpasst. In diesem Artikel verrät sie, wie sie das Projekt angegangen ist und wie Ihre Karriere-Website Kandidaten überzeugt.

Stand der Weiterbildung in Unternehmen in Deutschland:

  • Ø 2,3 Weiterbildungstage hat ein Mitarbeiter pro Jahr.
  • 709 Euro erhält ein Mitarbeiter pro Jahr für Weiterbildungen.
  • 54 % der Unternehmen wollen ihre Weiterbildungsinvestitionen erhöhen

2. Individueller Inhalt

Stellen Sie Ihr Unternehmen nicht nur mit einem spannenden Text, sondern auch mit Bildern und Videos vor. Nutzen Sie Ihre Employer Value Proposition und Ihre Unternehmenswerte als roten Faden, der sich durch Ihren kompletten Auftritt zieht.

Karrieremessen und Hochschulmarketing beim Recruiting

Quelle: personalblogger.net